Keine Sorge, hier wird kein böses Blut vergossen. Schließlich war das diesjährige ConventionCamp in Hannover ein voller Erfolg… ein voller? Nun gut, ein paar Kritikpunkte gibt es dann doch.

Die Location: Das ConventionCenter

Da gibt es gar nichts dran auszusetzen: Wunderschönes Gebäude, tolle Räumlichkeiten, das perfekte Ambiente also, um sich wohlzufühlen. Einzig die vereinzelt überfüllten Räume nervten, etwa als Stowie Boyd The Social Revolution anzettelte. Mehr will ich darüber an dieser Stelle auch gar nicht verlieren… es war wirklich toll.

Die Organisation des ConventionCamp

Ich finde wirklich (fast) keinen einzigen Kritikpunkt: Die Updates zu den Veranstaltungen hätten anfänglich etwas früher kommen können (trotzdem mein Kompliment für die App für das IPhone)… dann aber lief alles reibungslos ab. Das Essen war auch super… kalte Getränke und auch Café wurden serviert… alles top.

Das Programm (Timetable) Weiter lesen »